Fähre Deutschland – Fähren ab & nach Deutschland

Mit der Fähre von Deutschland aus über die Ostsee ins Baltikum und nach Skandinavien.


Wer mit Reiseziel Deutschland aus Skandinavien oder dem Baltikum kommt, reist möglichst mit der Fähre an und vermeidet so unnötigen Stress. Die detaillierten Hafeninformationen der jeweiligen Fährhäfen helfen Ihnen bei der Buchung Ihrer Überfahrten.

Bedeutendste Fährhäfen des Landes

Im Nordosten des Landes liegen zahlreiche bedeutende Fährhäfen entlang der Ostseeküste. Es bestehen Fährverbindungen nach Skandinavien, ins Baltikum und nach Russland. Auf den einzelnen Seiten der Fährhäfen bekommen Sie Informationen zu den Überfahrten der Fähren wie zum Beispiel die Überfahrtsdauer.

Fähre Rostock

Der Überseehafen in Rostock-Warnemünde zählt zu den größten Häfen Deutschlands. Scandlines verbindet die Hansestadt mit dem dänischen Gedser, TT-Line und Stena Line fahren nach Trelleborg in Schweden und mit Finnlines gelangen Sie ins finnische Helsinki.

zur Fähre Rostock


Fähre Sassnitz

Das traditionelle Seebad Sassnitz ist ein beliebter Erholungsort auf der Insel Rügen. Vom Fährhafen im Ortsteil Mukran bestehen Schiffsverbindungen mit Stena Line nach Trelleborg, mit Bornholmer Færgen nach Rønne auf Bornholm und mit Black Sea Ferry & Investments LLC nach Ust Luga in Russland.

zur Fähre Sassnitz


Fähre Kiel

Kiel präsentiert sich als belebte Stadt an der Förde. Ihr Fährhafen mit dem Schwedenkai, Norwegenkai und Ostuferkai stellt einen wichtigen Umschlagpunkt im Fährverkehr mit Skandinavien dar. Der Schweden- und Norwegenkai befindet sich in Innenstadtlage, den Ostuferkai finden Sie außerhalb des Stadthafens. Von Kiel gibt es zahlreiche Fährverbindungen: Mit Stena Line geht es nach Göteborg und mit Color Line nach Oslo. DFDS Seaways fährt Sie ins litauische Klaipeda, russische Kaliningrad und nach St. Petersburg.

zur Fähre Kiel


Fähre Travemünde

Der Skandinavienkai in Lübeck-Travemünde ist der größte deutsche Fährhafen der Ostsee. Er gehört zu einer der vielen Touristenattraktionen der Stadt. Von hier gelangen Sie mit TT-Line nach Trelleborg, mit Finnlines ins schwedische Malmö sowie nach Helsinki. Fähren der Reederei Stena Line verkehren zwischen Travemünde und den lettischen Städten Ventspils und Liepaja.

zur Fähre Travemünde


Fähre Puttgarden

Puttgarden ist ein kleiner Ort im Norden der Insel Fehmarn. Die Gemeinde erlangte vor allem wegen seines Fährbahnhofs große Bekanntheit. Die Schiffsverbindungen mit Scandlines von Puttgarden ins dänische Rødby bilden einen wichtigen Verkehrsweg über die Ostsee im Verlauf der Vogelfluglinie für Autos, Eisenbahn und Lastwagen.

zur Fähre Puttgarden


Hoch- und Mittelgebirge, Seen und Flüsse, Nord- und Ostsee – Deutschland bietet Urlaubern eine Vielfalt an reizvollen Landschaften, die zu abwechslungsreichen Aktivitäten einladen. Aber auch Deutschlands historische Städte und belebte Metropolen ziehen zahlreiche Touristen an. Besonders beliebt unter Reisenden ist das Bundesland Bayern. Sowohl ländliche Regionen als auch Städte mit ihren Ballungsgebieten profitieren vom Tourismus, der in Deutschland einen wesentlichen Wirtschaftsfaktor darstellt.


Fähren News aus Deutschland



Bewertungen für die Seite "Fähre Deutschland – Fähren ab & nach Deutschland"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer die Seite Fähre Deutschland – Fähren ab & nach Deutschland fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...