Reederei Hansalinjen


Hansalinjen – Teil einer Reederei mit langer Tradition

Die Hansalinjen soll ein Tochterunternehmen der Rederi Gotland AB und damit ein Schwesterunternehmen von Destination Gotland werden.

Ab dem Sommer 2021 wird Hansalinjen mit ein oder zwei Fährschiffen die Fährverbindung zwischen Rostock (Deutschland) und Nynäshamn (Schweden) sicherstellen. Nynäshamn befindet sich knapp 60 Kilometer südlich der schwedischen Haupstadt Stockholm, die damit sehr einfach und schnell zu erreichen ist.

In der Hauptsaison ist zudem geplant den Hafen Visby auf der Insel Gotland anzulaufen.

Hansalinjen Routen

Hansalinjen verkehrt auf einer direkten Routen zwischen Deutschland und Schweden und macht im Sommer auch in Visby auf Gotland halt.

  • Fähre Rostock-Nynäshamn
  • Fähre Nynashamn-Rostock
  • Fähre Rostock-Visby-Nynäshamn
  • Fähre Nynashamn-Visby-Rostock
  • Fähre Rostock-Visby
  • Fähre Visby-Rostock
  • Fähre Visby-Nynäshamn
  • Fähre Nynashamn-Visby

Neue Route nach Gotland und Schweden - erholsamer Start in den Schwedenurlaub

Mit der neuen Hansalinjen Fährverbindung von Deutschland nach Schweden wird es ab Sommer 2021 um einiges einfacher und bequemer nach Nordschweden oder Gotland zu reisen. Bislang musste der lange Weg über Dänemark und die Öresundbrücke oder die Fähre nach Trelleborg mit anschließender mehrstündiger Autofahrt genutzt werden. Ab Sommer kann die Anreise ganz bequem mit der Fähre erfolgen. So beginnt der Urlaub in Zukunft etwas stressfreier.

Häfen der Reederei Hansalinjen

Länder der Reederei Hansalinjen



Bewertungen für die Seite "Reederei Hansalinjen"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer die Seite Reederei Hansalinjen fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...