⚽️ UEFA Europa League Finale 2017 – Mit der Fähre nach Stockholm

Mit der TT-Line Fähre Peter Pan von Rostock nach Trelleborg reisen.

Am 24. Mai 2017 findet das Europa League Finale 2017 in der Friends Arena im schwedischen Solna nahe Stockholm statt. Zum ersten Mal in der UEFA Europa League Geschichte wird das Finale in dem 2012 neu errichteten Nationalstadion in Stockholm ausgetragen. Der internationale Ticketverkauf hat am Freitag, 17. Mai 2017, bereits begonnen und läuft noch bis zum 28. März 2017. Sichern Sie sich Ihr Ticket, kommen Sie in die schwedische Hauptstadt und verpassen Sie nicht das UEFA Europa League Finale 2017 in Stockholm.

UEFA Europa League Finale 2017 in Stockholm

Seit der Bekanntgabe am 29. Juni 2015 durch das UEFA-Exekutivkomitees in Prag laufen die Vorbereitungen für das UFEA Europa League Finale 2017 in Stockholm auf Hochtouren. Erstmalig wird ein Finale eines europäischen Vereinswettbewerbs in der Friends Arena in Solna, einer 76.000 Einwohner großen Gemeinde nahe Stockholm, ausgetragen. Damit ist es das zweite UEFA Europa League Finale in Schweden, das seit der Saison 1997/98 auf neutralem Boden stattfindet.

Insgesamt gab es sechs Finalspielentscheidungen im UEFA-Pokal in Schweden – 1982, 1987 und 2004 fünf Entscheidungen im UEFA Pokal sowie im Pokal der Pokalsieger 1983 und 1990 in Göteborg. Die letzte Entscheidung wurde 1998 im Vorgängerstadion Råsunda nahe Stockholm ausgetragen. Schweden selbst konnte in der UEFA Europa League 1982 mit dem IFK Göteborg bisher nur einmal den UEFA-Pokal holen.

Die acht Viertelfinalisten der UEFA Europa League 2017

Am Freitag, 17. März 2017, um 12 Uhr wurden in der UEFA-Zentrale in Nyon (Schweiz) die acht Viertelfinalisten der UEFA Europa League 2017 live ausgelost. Nach dem Sieg über Borussia Mönchengladbach ist der Fußballverein Schalke 04 der letzte deutsche Vertreter in der UEFA Europa League. Im Viertelfinale trifft der Klub auf AJAX Amsterdam.

Die Viertelfinalisten und Spielpaarungen im Überblick:

  • RSC Anderlecht – Manchester United
  • Celta Vigo – KRC Genk
  • Ajax Amsterdam – Schalke 04
  • Olympique Lyon – Besiktas Istanbul

Zum Finale der UEFA Europa League nach Stockholm

Am 24. Mai 2017 um 20.45 Uhr (MEZ) werden Millionen von Fans das UEFA Finale von Zuhause am Bildschirm, im Internet und im Radio verfolgen – doch nur bis zu 50.000 Zuschauer erleben das UEFA Europa League Finale 2017 hautnah in Schweden. Welche zwei Mannschaften sich im Finalspiel gegenüberstehen und wer sich den Pokal in der europäischen Königsklasse greift, entscheiden die Vorrunden und letztlich das Finale am 24. Mai 2017 in der Friends Arena in Stockholm. Der internationale Ticketverkauf für das UEFA Europa League Finale in der Friends Arena in Stockholm ist gestartet. Der Vorverkauf läuft noch bis zum 28. März 2017.

Die Friends Arena in Stockholm – Ein Ort für Fußballlegenden

Nach knapp dreijähriger Bauzeit wurde die Friends Arena am 25. Oktober 2012 in Solna eröffnet. Das Stadion ersetzt seit das nahegelegene Nationalstadion Råsunda der schwedischen Nationalmannschaft und dient dem AIK Solna als Heimspielstätte. Seither ist die Friends Arena, die nach einer Anti-Mobbing-Kampagne benannt wurde, das Nationalstadion der schwedischen Nationalmannschaft. Im November 2012 fand das erste Fußballspiel zwischen den Nationalmannschaften Schweden und England statt. Schweden gewann unter anderem durch den legendären Fallrückzieher von Zlatan Ibrahimovic mit 4 zu 2.

Friends Arena panorama.jpg
Von NicceeoEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Ausreichend Platz für FIFA, UEFA & Euro Vision Song Contest

In der hochmodernen Arena haben bis zu 50.000 Besucher bei internationalen Fußballspielen Platz. Durch das verschließbare Dach kann die Kapazität für die Nutzung des Innenbereichs, wie zum Beispiel bei Konzerten, auf bis zu 70.000 Zuschauer erhöht werden. Neben schwedischen Pokalfinalen, Bandy-Meisterschaften, dem skandinavischen FIM Speedway Grand Prix fand zuletzt auch der Euro Vision Song Contest in der Friends Arena statt. Eine weitere Besonderheit: Die schwedische Stadt Solna ist die einzige Stadt, in der die Endspiele der FIFA-Weltmeisterschaft und der UEFA-Europameisterschaft der Frauen und Männer ausgetragen wurden.

Solna: Ein Fußballmekka mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten nahe Stockholm

Knapp 76.000 Einwohner leben in der kleinen Gemeinde in der schwedischen Provinz. Solna gliedert sich in die acht Ortsteile Bergshamra, Haga, Hagalund, Huvudsta, Järva, Råsunda, Skytteholm und Urlriksdal. Teile der Seen Brunsviken und Edsviken befinden sich innerhalb von Solna. Die industriell geprägte Stadt birgt neben dem neuen Fußballnationalstadion – die Friends Arena – weitere attraktive Sehenswürdigkeiten. Die Schlösser „Ulriksdal“ und „Karlberg“ sowie das Schloss Haga im Hagapark zieren die Gemeinde. Neben dem ehemaligen Fußballnationalstadion befinden sich auch die ehemaligen Filmstudios „Filmstaden“ in Råsunda. Auf einem der größten Friedhöfe Schwedens – Norra begravningsplatsen – ruhen zahlreiche bekannte und prominente Persönlichkeiten Schwedens.

Mit der Ostküstenbahn von Stockholm nach Solna

Die schwedische Gemeinde Solna, in der die Friends Arena am 24. Mai 2017 zahlreiche Besucher zum UEFA Europa League Finale 2017 begrüßen wird, ist circa 6 Kilometer vom Hauptbahnhof in Stockholm entfernt. Auf der Bahnstrecke Stockholm-Sundsvall ist Solna mit der Ostkustbanan (zu Deutsch: Ostküstenbahn) vom Hauptbahnhof Stockholm sehr gut erreichbar. Tagsüber fährt der Pendeltåg alle 15 Minuten und abends im Halbstundentakt auf dieser Bahnstrecke.

Wie komme ich zum UEFA Europa League Finale nach Stockholm?

Ob über Land mit dem Bus oder Auto, in der Luft mit dem Flugzeug oder mit der Fähre über die Ostsee: Viele Wege führen nach Stockholm. Hier erhalten Sie einen Überblick, wie Sie in die schwedische Hauptstadt anreisen können.

Mit dem Flugzeug nach Stockholm

Rund 40 Kilometer südlich des Arlanda Flughafens ist das Stadtzentrum Stockholms leicht mit der Bahn, dem Bus (Tickets für circa 10 Euro pro Person) oder dem Auto zu erreichen. Ein Taxi vom Arlanda Flughafen ins Zentrum sollte nicht mehr als 50 Euro kosten. 120 Kilometer südlich von Stockholm landen zudem viele Charterflüge auf dem Skavsta-Flughafen.

Mit dem Auto nach Stockholm

Wer mit dem Auto anreist, erreicht Stockholm über die Autobahn E4 aus dem Norden oder Süden kommend. Kommt man aus dem Westen des Landes oder aus Norwegen, führt die E18-Autobahn Sie nach Stockholm. Dank eines gut ausgebauten Streckennetzes, kommen Sie von allen größeren Städten Schwedens sowie Oslo und Kopenhagen via Bus nach Stockholm.

Mit der Bahn nach Stockholm

Auch das Bahnstreckennetz in Skandinavien bietet zahlreiche Anreisemöglichkeiten. Mit dem Zug von Göteborg nach Stockholm fährt man circa 3,5 Stunden. Rund 5 Stunden benötigen Sie, wenn Sie aus Malmö, Kopenhagen oder Oslo via Bahn anreisen.

Mit der Fähre nach Stockholm

Die wohl schönste Anreise nach Stockholm führt mit der Fähre über die Ostsee. Von Helsinki und Turku in Finnland, von Sankt Petersburg in Russland und Tallinn in Estland fahren regelmäßig Fähren nach Stockholm. Auch wenn es keine direkte Fährverbindung nach Stockholm gibt, gibt es dennoch zahlreiche Anreisemöglichkeiten mit dem Schiff von Deutschland nach Schweden.

Die Kombination macht’s: Reisen Sie bequem mit der Fähre von Deutschland aus über die Ostsee nach Schweden und anschließend mit dem eigenen Auto, Zug oder Mietwagen weiter nach Stockholm – ganz nach Ihren Vorstellungen und in Ihrem Tempo.

Die Fährverbindungen ab Deutschland im Überblick:

Fähre von Kiel nach Göteborg mit Stena Line

Auf der Strecke von Kiel nach Göteborg und wieder zurück gelangen Sie täglich mit der schwedischen Reederei Stena Line. Über Nacht reisen Sie bequem mit der Stena Line-Fähre, wo Sie am frühen Morgen nach circa 14 Stunden und 30 Minuten Überfahrt den Hafen in Göteborg erreichen. Rund 4 Stunden und 30 Minuten benötigen Sie für die Weiterfahrt mit dem eigenen Auto nach Stockholm. Wenn Sie mit der Bahn weiterreisen, erreichen Sie die schwedische Hauptstadt mit dem Zug in nur 3 Stunden.

Tickets für eine Überfahrt vom Kieler Hafen nach Göteborg sind laut Stena Line bereits ab 65 Euro (Auto inkl. Fahrer) erhältlich. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu Preisen, Tickets und Fahrplänen für die Fährverbindung von Kiel nach Göteborg.

  • die besten Fährpreise
  • exklusive Angebote
  • keine versteckten Gebühren
  • schnell & sicher online buchen

 

Fähre von Danzig nach Stockholm mit Polferries

Danzig allein ist schon ein Besuch wert. Verbinden Sie Ihre Reise nach Stockholm einfach mit einem Aufenthalt in der wunderschönen polnischen Stadt am Meer. Die Reederei Polferries bringt Sie mehrfach wöchentlich von Danzig (Gdansk) ins circa 60 Kilometer südlich von Stockholm entfernte Nynäshamn. Nach einer circa 19-stündigen Überfahrt erreichen Sie den Hafen und reisen bequem mit der S-Bahn – der Pendeltåg – weiter nach Stockholm.

Weitere Informationen zu den Tickets, Fahrplänen und Preisen für die Überfahrt mit Polferries von Danzig (Gdansk) nach Nynäshamn erhalten Sie hier.

  • die besten Fährpreise
  • exklusive Angebote
  • keine versteckten Gebühren
  • schnell & sicher online buchen

 

Fähre von Travemünde nach Malmö mit Finnlines

Verbinden Sie Ihre Anreise doch mit einem Zwischenstopp in Malmö. Mehrfach täglich bringt Sie die finnische Reederei Finnlines von Travemünde nach Malmö und wieder zurück. Nach einer circa 9-stündigen Überfahrt erreichen Sie den Hafen in Malmö. Für die Weiterfahrt mit dem Auto bis nach Stockholm benötigen Sie circa 5 Stunden und 30 Minuten. Die Zugfahrt dauert rund 4 Stunden und 30 Minuten von Malmö in die schwedische Hauptstadt.

Informationen rund um die Tickets, Fahrpläne und zu den Preisen für die Fährverbindung von Finnlines zwischen Travemünde und Malmö erhalten Sie hier.

  • die besten Fährpreise
  • exklusive Angebote
  • keine versteckten Gebühren
  • schnell & sicher online buchen

 

Fähre von Rostock oder Travemünde nach Trelleborg mit TT-Line oder Stena Line

Gleich zwei Fährverbindungen bringen Sie mehrfach pro Woche nach Trelleborg. Die Lübecker Reederei TT-Line bringt Sie von Rostock oder Travemünde nach Trelleborg in Schweden. Von Rostock aus erreichen Sie mit TT-Line den Hafen in Trelleborg nach rund 6 Stunden Überfahrt. Die Fährüberfahrt von Travemünde nach Trelleborg dauert circa 7 Stunden. Alternativ können Sie auch mit Stena Line nach Trelleborg reisen. Bis zu 6 Mal täglich fährt die schwedische Reederei auf dieser Strecke. Trelleborg ist rund 6 Stunden mit dem Auto von Stockholm entfernt. Setzen Sie sich einfach ins Auto und genießen Sie die Überfahrt nach Trelleborg. Mit Ihrem eigenen Pkw reisen Sie von dort bequem weiter in die schwedische Hauptstadt.

Fährverbindung Travemünde – Trelleborg

Informationen zur Fährverbindung von Travemünde nach Trelleborg mit TT-Line sowie zu den Tickets, Fahrplänen und Preisen erhalten Sie hier.

  • die besten Fährpreise
  • exklusive Angebote
  • keine versteckten Gebühren
  • schnell & sicher online buchen

 

Fährverbindung Rostock – Trelleborg

Hier erhalten Sie Informationen zu den Tickets, Preisen und den Fahrplänen zur Überfahrt von Rostock nach Trelleborg mit TT-Line.

  • die besten Fährpreise
  • exklusive Angebote
  • keine versteckten Gebühren
  • schnell & sicher online buchen

 

Sie möchten mit Stena Line nach Trelleborg reisen? Tickets für die Überfahrt von Rostock nach Trelleborg sind laut Stena Line bereits ab 44 Euro (ein Auto inklusive Fahrer) erhältlich. Hier erhalten Sie alle Informationen zur Überfahrt von Rostock nach Trelleborg mit Stena Line.

  • die besten Fährpreise
  • exklusive Angebote
  • keine versteckten Gebühren
  • schnell & sicher online buchen

 

Fähre von Sassnitz (Rügen) nach Trelleborg mit Stena Line

Die schnellste direkte Fährverbindung nach Schweden bietet Ihnen die Reederei Stena Line. Denn in nur vier Stunden gelangen Sie von Sassnitz auf Rügen nach Trelleborg in Südschweden. Allein die Überfahrt mit Blick auf die Kreidefelsen auf Rügen macht die Fährverbindung so attraktiv. In Trelleborg angekommen, fahren Sie mit dem Auto circa 6 Stunden bis nach Stockholm.

Schnell und günstig! Die Tickets für die Fährüberfahrt von Sassnitz (Rügen) nach Trelleborg sind laut Stena Line bereits ab 27 Euro (Auto inkl. Fahrer) erhältlich. Informieren Sie sich direkt über die Fahrpläne, Preise und Tickets zur Route Sassnitz – Trelleborg.

  • die besten Fährpreise
  • exklusive Angebote
  • keine versteckten Gebühren
  • schnell & sicher online buchen

 

Bewertungen für den Artikel "⚽️ UEFA Europa League Finale 2017 – Mit der Fähre nach Stockholm"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer den Artikel ⚽️ UEFA Europa League Finale 2017 – Mit der Fähre nach Stockholm fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...


Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Jens Oeser sagt:

    Hallo

    In ihrer Seite hat sich ein Fehler eingeschlichen. Unter der Überschrift

    … Finale der UEFA Europa League nach Stockholm

    Am 24. März 2017 um 20.45 Uhr (MEZ) werden Millionen von Fans das UEFA Finale von Zuhause am Bildschirm, im Internet …

    steht das falsche Datum für das Finalspiel, richtig muss es heißen 24. Mai 2017.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jens Oeser

    • OstseeKapitän sagt:

      Hallo Jens,

      vielen Dank für den Hinweis. Da hat tatsächlich der Fehlerteufel eingeschlichen.
      Wir haben das Datum für das Finale auf den 24. Mai 2017 geändert. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.