Fähre Helsinki-Mariehamn

Fähre Helsinki-Mariehamn ⇔ Mariehamn-Helsinki: Mit der ⛴ Fähre von Finnland nach Schweden & wieder zurück. ➜ Jetzt informieren & online buchen!




Die Fähre Helsinki-Mariehamn

Die Fährstrecke Helsinki-Mariehamn ist ein Teil der Fährverbindungen zwischen Finnland und Schweden. Obwohl auch die Tallink Silja Line auf der Schweden-Finnland-Route unterwegs ist, bietet nur Viking Line einen Stopp in Mariehamn an. Die Verbindung von Viking Line ist somit die wichtigste Verbindung von Finnland auf die Åland-Inseln. Im Sommer liegt diese Fährstrecke bei Touristen hoch im Kurs.


Der Hafen von Helsinki

Helsinki ist eine lebendige Hauptstadt. Gerade im Sommer tummeln sich hier Touristen aus aller Welt. Dann findet das Leben draußen statt. In den Parks finden Veranstaltungen statt und Künstler und Straßenmusikanten beleben die Straßen. In Hafennähe gibt es kleine Märkte, die typisch skandinavische Souvenirs anbieten. Helsinki lässt sich am besten zu Fuß oder mit der urigen Straßenbahn erkunden.


Der Hafen von Mariehamn

Der Hafen von Mariehamn ist das Eingangstor zu den Åland-Inseln. Die Ein- und Ausfahrt führt an den Schären vorbei. Hier wartet ein einmaliges Panorama. Der Hafen von Mariehamn ist klein und überschaubar und doch urgemütlich. Nur wenige Schritte vom Hafen entfernt liegt das Seefahrtmuseum, dass über die Seefahrt auf den Åland-Inseln informiert.


News aus Helsinki & Mariehamn



Bewertungen für die Seite "Fähre Helsinki-Mariehamn"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer die Seite Fähre Helsinki-Mariehamn fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,83 von 5)
Loading...