Fähre Megastar von Tallink Siljaline nimmt Ihren Dienst auf

LNG Fähre Megastar der Reederei Tallink Siljaline
Foto: AS Tallink Grupp

Am 29. Januar 2017 wird die neue Schnellfähre „Megastar“ der Reederei Tallink Siljaline ihren Dienst aufnehmen. Sie wird zukünftig auf der Fährlinie Tallinn-Helsinki-Tallinn unterwegs sein. Passagiere dürfen sich auf einen völlig neuen Service und auf schnellere Beladungszeiten freuen. Aber auch sonst hat die „Megastar“ so einiges zu bieten.

Jungfernfahrt von Tallinn nach Helsinki

Die Jungfernfahrt der Schnellfähre führt von Tallinn nach Helsinki. Am 29. Januar um 13.30 Uhr ist die erste Abfahrt in Tallinn geplant. Die „Megastar“ ist LNG betrieben und benötigt für die Überfahrt von Estland nach Finnland nur knapp zwei Stunden. Die Fähre hat eine Länge von 212,2 Metern und kann bis zu 2.850 Passagiere aufnehmen. Zudem ist die Fähre mit zahlreichen Einrichtungen ausgestattet, die dem Wohl der Passagiere dienen.

Restaurants, Bars und ein Traveller Superstore

Der berühmte finnische Designer Vertti Kivi hat alle Bars und Restaurants auf der Fähre entworfen. Auch die Innenräume hat Kivi ganz nach dem Geschmack der Reederei gestaltet. Die meisten Bars und Restaurants befinden sich auf Deck 8 und 9. Von hier genießen Passagiere einen einmaligen Ausblick. Das Herzstück der Schnellfähre ist der Traveller Superstore. Er hat eine Gesamtgröße von 2800 Quadratmetern. Der Shop ist voll ausgestattet und lockt mit einem breitgefächerten Angebot an Parfums, Spirituosen und Zigaretten. Auch Weine, Kosmetikartikel der Topmarken, Süßigkeiten und Lebensmittel können erworben werden. Ein völliger neuer Service ist die Sitting Lounge, ein abgeschlossener Bereich mit Sesseln wie in der Business-Class eines Flugzeuges.

Schnellere Beladung

Passagiere dürfen sich bei der „Megastar“ auch über eine schnellere Verladung freuen. Diese erfolgt bei der neuen Schnellfähre zweistufig. Das bedeutet, dass die beiden Aus- und Einfahrtswege während der Entladung und der Beladung des Schiffes gleichzeitig genutzt werden. Das spart Zeit und die Passagiere gelangen zügiger an Bord. Ein weiteres Bordhighlight ist eine Garage. Hier finden bis zu 150 Fahrzeuge Platz. Zwischen dem Tallink Supershop und der Garage besteht eine direkte Verbindung. Dadurch können die Passagiere auch während der Überfahrt ihr Auto erreichen.

Bewertungen für den Artikel "Fähre Megastar von Tallink Siljaline nimmt Ihren Dienst auf"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer den Artikel Fähre Megastar von Tallink Siljaline nimmt Ihren Dienst auf fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.