Weihnachten in Göteborg mit Stena Line

Santa Line - Die Fähre Stena Jutlandica - Foto: Stena Line
Bis zum Weihnachtsabend wird die Fährreederei Stena Line zur „Santa Line“ umgetauft. Diese Namensänderung startet jetzt in allen Stena Line Märkten und bringt viele weitere Überraschungen mit sich – sowohl an Bord als auch online.

Göteborg – Weihnachtsstadt im Norden

In der Vorweihnachtszeit wird Stena Line zur Santa Line, nicht nur auf der Minikreuzfahrt Kiel-Göteborg. Genießen Sie die Vorfreude auf Weihnachten bei einer Fahrt über die Ostsee in die Weihnachtsstadt Göteborg. Schon auf der Fähre werden Sie mit einem weihnachtlichen Büfett in die richtige Stimmung versetzt. Die Weihnachtsmärkte im Stadtteil Haga oder im Vergnügungspark Liseberg werden Sie begeistern.

Lane of Lights

Die „Lane of Lights“ oder „Ljustråket„, wie es auf Schwedisch heißt, ist drei Kilometer lang. Sie markiert den Weg vom Hafenviertel Lilla Bommen mit dem großen Einkaufszentrum Nordstan bis zum berühmten Liseberg Vergnügungspark. Vom 1. Dezember bis zum 8. Januar ist der Weg quer durch die Stadt hell erleuchtet. Er führt an 14 interessanten und bekannten Plätzen vorbei, wie zum Beispiel der Fischkirche, dem Götapark oder der Saluhallen. Am Platz Brunsparken sind die Bäume mit roten Leuchtkugeln geschmückt und der Liseberg Vergnügungspark erwartet Sie mit einem wahren Lichtermeer.

Jul på Liseberg

Im Vergnügungspark Liseberg können Sie den größten Weihnachtsmarkt von Schweden besuchen. Fünf Millionen Weihnachtslichter tauchen den Park in ein Lichtermeer und der Duft von gebrannten Mandeln liegt in der Luft. Nicht nur Kinder finden hier viel Interessantes zu sehen, wie Ponys, Ziegen und Rentiere. Im Santas Hus (dem Haus des Weihnachtsmannes) können sie ihre Wunschzettel persönlich abgeben oder in die magische Wunschzettelmaschine stecken. An den Ständen und in kleinen roten Holzhäuschen werden schwedische Spezialitäten wie geräucherter Fisch, Strickwaren, Kunsthandwerk oder Souvenirs verkauft. Da finden Sie sicher ein tolles Mitbringsel oder Weihnachtsgeschenk für die Daheimgebliebenen.

Skandinavisches Weihnachtsbüfett auf der Fähre

Wenn Sie es noch nicht auf der Hinfahrt nach Göteborg genossen haben, dann sollten Sie es sich auf der Rückfahrt nach Kiel nicht entgehen lassen: das skandinavische Weihnachtsbüfett an Bord der Fähre. Traditionelle schwedische Leckerbissen erwarten Sie dort. Probieren Sie einmal Janssons Fristelse, einen Kartoffelauflauf mit Anchovis und Zimt, eine ganz spezielle Delikatesse.

Weihnachten in Göteborg mit Stena Line buchen

[column size=“one-half“]

  • ab 149€ pro Person
  • 2 Übernachtungen in gebuchter Kabine
  • 2 x Frühstücksbüfett an Bord
  • Stadtrundfahrt Göteborg
  • Eintritt Vergnügungspark „Jul på Liseberg“

[/column]
[column size=“one-half“ last=“true“]
Minikreuzfahrt Kiel-Göteborg zu Weihnachten buchen
[/column]

verfügbare Reisetermine ab Kiel

  • Freitag 18.11.2016
  • Freitag 25.11.2016
  • Freitag 02.12.2016
  • Freitag 09.12.2016
  • Freitag 16.12.2016

Bewertungen für den Artikel "Weihnachten in Göteborg mit Stena Line"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer den Artikel Weihnachten in Göteborg mit Stena Line fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.