Fähre Kristiansand

Fähren ab Kristiansand günstig buchen



Fähren ab Kristiansand

Kristiansand-Hirtshals

Reedereien ab Kristiansand


Hafeninformationen Kristiansand

Der Hafen von Kristiansand ist der Verkehrsknotenpunkt für Südnorwegen. Fjordline verkehrt dreimal täglich zwischen Kristiansand und dem dänischen Hirtshals. Color Line ist vierzehnmal pro Woche auf dieser Strecke unterwegs. Die Fahrzeit für die Überfahrten beträgt bei den Fähren von Color Line 3 ½ Stunde. Fjordline legt die Strecke in 2 ½ Stunden zurück.
Der Hafen liegt zentral und in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Der nahgelegene Strand ist ideal, um die Wartezeit bis zur Abfahrt zu verkürzen. In der Nähe gibt es auch Parkplätze für Wohnmobile.

Anreise mit dem Auto:

Sie erreichen den Hafen von Kristiansand bequem mit dem eigenen Auto. Folgen Sie ab Oslo der E18. Ab Stavanger erreichen Sie Kristiansand über die E39. Der Fährhafen ist ausgeschildert.

Anreise mit dem Flugzeug:

Der Flughafen Kristiansand Kjevik liegt knapp 15 Kilometer vom Fährhafen entfernt. Zwischen Flughafen und Hafen verkehren Busse und Taxen. SAS und Norwegian bieten tägliche Flugverbindungen ab Oslo, Stavanger, Trondheim und Bergen an.

Anreise mit der Bahn:

Ab Oslo und Stavanger ist Kristiansand auch mit dem Zug erreichbar. Es verkehren Schnellzüge und langsame Küstenzüge. Die Abfahrt erfolgt täglich.

Anreise mit dem Bus:

Mehrmals in der Woche verbinden Küsten-Busse Oslo und Stavanger mit dem Hafen von Kristiansand. Eine tägliche Anbindung von Oslo und Stavanger wird durch die Expressbusse sichergestellt. In Norwegen verkehren zudem einige Regionalbusse, die Sie direkt bis zur Fähre bringen.


Kristiansand - Tor nach Südnorwegen

Der Hafen von Kristiansand ist der wichtigste Fährhafen für die Verbindung zwischen Norwegen und Dänemark. Er gilt als das Tor nach Südnorwegen. Knapp 88.000 Menschen leben in Kristiansand, der Hauptstadt von Sørlandet. Die Strände von Kristiansand und Umgebung sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Aber auch sonst hat die Stadt einiges zu bieten.

König Christian IV. gründete Kristiansand

König Christian IV. gründete die Stadt 1639 und gab ihr auch den Namen Kristiansand. Die Entstehung der Stadt hatte strategische Gründe: Die engste Verbindung über dem Skagerrak garantierte das schnelle Erreichen Dänemarks. Binnen kurzer Zeit entwickelte sich der Hafen zu einem Handelsstützpunkt. Feinde und Eroberer hatten es schwer. Sie mussten beim Anlegen erst den sandigen Vorsprung passieren. Dabei wurden Sie von der Festung aus schnell entdeckt.

Eine lebendige und historische Stadt

Das Wahrzeichen der Stadt ist die Festung Christiansholm, die bereits 1672 fertiggestellt wurde. Die Stadt kombiniert Modernes und Historisches auf ganz besondere Weise. Unverkennbar ist die netzartige Anordnung der Straßen. In den alten, innerstädtischen Gebäuden tobt das Leben. Hier liegen die besten Bars und Restaurants der Stadt. Zwischen den alten Gemäuern ranken moderne Handels- und Bürotürme empor und verleihen Kristiansand ein einzigartiges Panorama. Besuchen Sie unbedingt den Dom. Sein Altar gehört zu den schönsten des Landes. Zu den weiteren Attraktionen der Stadt gehört „Gimle Gård“. Das weiße Herrenhaus stammt noch aus dem 18. Jahrhundert. Es befindet sich inmitten eines schönen Gartens. Dieser lockt mit blühenden Blumen und üppigem Grün. Der Garten ist im englischen Stil angelegt.

Kristiansand lockt mit einzigartigen Stränden. Trubel erleben Sie am Stadtstrand. Er erstreckt sich entlang der Promenade. Ruhig und entspannt geht es am drei Kilometer langen Sandstrand von Hamresanden zu.


Fähren ab Kristiansand in andere Länder

Zielhäfen ab Kristiansand

Fähren News aus Kristiansand

  • Fjord Line erweitert Flotte mit Schnellfähre in 2020

    Fjord Line verdoppelt im Sommer 2020 seine Kapazitäten auf der beliebten Strecke zwischen Hirtshals (Dänemark) und Kristiansand (Norwegen). Grund hierfür ist der Neubau einer Schnellfähre, die die norwegische Reederei bei...


  • Color Line baut die größte Hybrid-Fähre der Welt

    Color Line gibt Bau einer Hybrid-Fähre in Auftrag Color Line lässt die weltgrößte Hybrid-Fähre bauen. Das gab das norwegische Unternehmen Anfang September bekannt. Sollte der Bau planmäßig laufen, dann wird...




Bewertungen für die Seite "Fähre Kristiansand"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer die Seite Fähre Kristiansand fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...