Fähre Oskarshamn-Visby

Fähre Oskarshamn-Visby günstig buchen


 



Fahrplan Fähre Oskarshamn-Visby

Fahrplan: Fährverbindung und Abfahrtzeiten Oskarhamn-Visby
Abfahrt Oskarhamn (MEZ), Ankunft Visby (MEZ), Reederei, Schiff, Fahrzeit (Stunden)

Montag
21:10, 00:20 (Dienstag), SF 1500, 3:10

Dienstag
21:10, 00:20 (Mittwoch), SF 1500, 3:10

Mittwoch
21:10, 00:20 (Donnerstag), SF 1500, 3:10

Donnerstag
21:10, 00:20 (Freitag), SF 1500, 3:10

Freitag
20:05, 23:05, SF 1500, 3:00

Samstag
20:05, 23:05, SF 1500, 3:00

Sonntag
21:10, 00:20 (Montag), SF 1500, 3:10

Fahrplan Fähre Visby-Oskarshamn

Fahrplan: Fährverbindung und Abfahrtzeiten Visby-Oskarhamn
Abfahrt Visby (MEZ), Ankunft Oskarhamn (MEZ), Reederei, Schiff, Fahrzeit (Stunden)

Montag
16:50, 20:00, SF 1500, 3:10

Dienstag
16:50, 20:00, SF 1500, 3:10

Mittwoch
16:50, 20:00, SF 1500, 3:10

Donnerstag
16:50, 20:00, SF 1500, 3:10

Freitag
16:20, 19:20, SF 1500, 3:00

Samstag
16:20, 19:20, SF 1500, 3:00

Sonntag
16:20, 19:20, SF 1500, 3:00


Fährverbindung Oskarshamn nach Visby - Mit der Fähre von Schweden nach Gotland

Die Strecke von Oskarshamn nach Visby ist eine sogenannte Saisonfährlinie.
Die Reederei Destination Gotland ist mit der Fähre SF 1500 auf der Strecke zwischen Schweden und der Insel Gotland unterwegs ist. Es gibt einmal täglich eine feste Verbindung, die das ganze Jahr über angeboten wird. Im Sommer gibt es einen saisonal abhängigen Fahrplan mit mehreren täglichen Verbindungen. Schwedenurlauber nutzen die Verbindung auch gerne für einen Kurztrip auf die Insel.


Hafen Oskarshamn an der Küste von Småland

Die ganze Region wurde durch die Fähren nach Gotland erst touristisch erschlossen. Vom Hafen starten auch Ausflugsboote mit Rundfahrten durch die Schären. Die größte Attraktion ist die Insel Blå Jungfrun. Sie ist unbewohnt bietet Ruhe und Erholung pur. Oskarshamn hat eine berühmte Kunsthalle. Hier finden wechselnde Ausstellungen statt. Der Hafen von Oskarshamn hat eine gute Anbindung an die Öresundbrücke, nach Nynäshamn und Stockholm.


Das mittelalterliche Visby

Visby war einst eine Hansestadt und ist von mittelalterlichen Bauten geprägt. Die ganze Stadt steht unter Denkmalschutz und zahlreiche Bauten gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Wahrzeichen der Stadt ist die berühmte Ruine Visborg mit der über 3 Kilometer lange Stadtmauer aus dem Mittelalter. Die Stadtmauer ist noch vollständig erhalten. Sehenswert sind auch die Sankt Maria Kirche, die im 13. Jahrhundert gebaut wurde und das Kloster Solberga.


Länder dieser Route



Bewertungen für die Seite "Fähre Oskarshamn-Visby"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer die Seite Fähre Oskarshamn-Visby fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...