Hybridfähren – umweltschonende Antriebstechnik für Fähren

Beim Hybridantrieb werden verschiedene Techniken für den Antrieb kombiniert. Der Antrieb ist dann also hybrid.

Bei Fährschiffen wird dies offmals erreicht, indem moderne Dieselmotoren mit batteriebetriebenen Generatoren kombiniert werden. Diese Batterien werden während der Fahrt durch das Hauptaggregat aufgeladen und stehen dann beispielsweise bei Manövern in den Häfen zur Verfügung.

Aber auch die großen Kreuzfahrt Reedereien wie AIDA Cruises oder Norwegian Cruise Lines setzten bei Ihren Neubauten und Neuentwicklungen auf Hybridantriebe.

0

Scandlines fährt weiter auf Erfolgskurs

Seit der Indienststellung der beiden Schwesternschiffe „Berlin“ und „Copenhagen“ auf der Route Rostock-Gedser im Jahr 2016 befindet sich Scandlines weiterhin auf Erfolgskurs. Wachsende Passagier- und Frachtzahlen sorgen für optimistische Zukunftsprognosen....

weiter lesen