Ostsee Baltikum mit Danzig – Mein Schiff 3

Ostseekreuzfahrt mit der Mein Schiff 3
Foto: TUI Cruises GmbH Hamburg


Auf dieser Ostseekreuzfahrt erleben Sie die kulturellen und historischen Höhepunkte der Ostsee. Freuen Sie sich auf die estnische Hauptstadt Tallinn mit ihrer idyllischen Altstadt. Erleben Sie Stockholm mit seinen unzähligen Museen und seinen lebendigen Parks. Klaipeda in Litauen steht ganz im Zeichen des Meeres und ist Heimat vieler Denkmäler. In der Werftenstadt Danzig nahm Solidarność seinen Anfang und noch heute erinnern Bauwerke an die großen Streiks. Zu den absoluten Höhepunkten der Kreuzfahrt gehört der zweitätige Aufenthalt in St. Petersburg. Die Zarenstadt lockt mit goldenen Kuppeln und architektonischen Wunderwerken. Nach den Landgängen wartet mit der Mein Schiff 3 Ihr schwimmendes Hotel und bietet kulinarische Leckerbissen, faszinierende Bühnenprogramme und Erholung pur.

10 Nächte Ostseekreuzfahrt mit Mein Schiff 3 buchen

Buchen Sie Ihre 11 tägige (10 Nächte) Ostseekreuzfahrt auf der Mein Schiff 3 günstig, sicher und bequem online.

  • ab 1.795 pro Person
  • 11 Tage / 10 Nächte Mein Schiff 3
  • große Kabinenauswahl
  • Vollpension
  • Entertainment, Sport, Wellness & Kinderbetreuung
  • Trinkgelder & alle Gebühren inkl.
  • schnell & sicher online buchen

Reiseverlauf auf der Kreuzfahrt Ostsee Baltikum mit Danzig auf der Mein Schiff 3

  1. Tag: Anreise und Einschiffung in Kiel
  2. Tag: Seetag
  3. Tag: Gdingen (Danzig)
  4. Tag: Klaipeda
  5. Tag: Seetag
  6. Tag: St. Petersburg
  7. Tag: St. Petersburg
  8. Tag: Tallinn
  9. Tag: Stockholm
  10. Tag: Seetag
  11. Tag: Ankunft in Kiel

Kreuzfahrt-Leistungen

  • Schifffahrt in der gebuchten Kabinenkategorie ab/bis Kiel
  • All inklusive Verpflegung an Bord
  • Alle Hafengebühren / Alle Ein- und Ausschiffungsgebühren

Inklusivleistungen an Bord der Mein Schiff 3

  • Alle Speisen in den Premium Alles-Inklusive-Restaurants
  • Alle Speisen mit Service am Platz im Atlantik-Restaurant
  • Alle Getränke in den Alles-Inklusive-Bars, Lounges und Restaurants (Auswahl von ca. 100 Markengetränken) während der Öffnungszeiten (fast 24 Stunden)
  • Bademäntel in der Kabine
  • Nespresso-Maschine in der Kabine
  • Karaffe mit Heilsteinen in der Kabine
  • Alle Getränke der Minibar sind in den Suiten und Juniorsuiten inklusive
  • Freier Zugang zum Saunabereich
  • Freier Zugang zu allen Abendprogrammen, Konzerten, Shows und Theateraufführungen
  • Freie Nutzung und kostenlose Betreuung von Kindern und Teens im Kids-Club und in der Teenslounge
  • Trinkgelder an Bord

Zusatzleistungen auf Wunsch buchbar

  • Landausflüge (an Bord oder vorab online buchbar)
  • SPA-Anwendungen
  • Speise und Getränke in den Spezialitätenrestaurants
  • Weine, Champagner, Cocktails, Spirituosen, die nicht zum All-Inklusive-Angebot gehören
  • Premium-Getränke

Die schönsten Hafenstädte der Ostsee

Gdingen (Danzig) in Polen

Die einfahrenden Schiffe passieren die 500 Meter lange Seebrücke von Gdingen, die in der Danziger Bucht liegt. Gdingen ist der Hafen von Danzig und die Gemeinde Gdingen liegt knapp 30 Kilometer von Danzig entfernt. Die Fahrt von Gdingen nach Danzig führt an den historischen Werften vorbei. Besuchen Sie die Altstadt Stare Miasto mit der Brigittenkirche und der Katharinenkirche.

Klaipeda in Litauen

Klaipeda ist der einzige große Seehafen in Litauen. Er ist das Tor zum Kurischen Haff. Die größte Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Delphinarium. Klaipedia ist bekannt für seine traumhaften Strände, die üppig grünen Waldflächen und die meterhohen Sanddünen. Das Gebiet rund um Klaipeda wird auch als litauische Sahara bezeichnet. Am Ufer der Dane liegt das Segelschiff Meridianas. In dem einstigen Schulschiff ist heute ein Restaurant untergebracht.

Sankt Petersburg in Russland

Der Hafen von St. Petersburg liegt außerhalb der Stadt. Mit den Ausflugsbussen werden Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten gebracht. Die Spitze der Admiralität thront genauso über der Stadt, wie die goldenen Kuppeln des Katharinenpalastes. Die Eremitage, das ehemalige Winterpalais der Zaren beherbergt bedeutende Kunstsammlungen. Die Kanäle und Flüsse lassen einen Vergleich mit Amsterdam oder Venedig zu.

Tallinn in Estland

Der Hafen von Tallinn ist das Drehkreuz vieler Ostseefähren. In den hellen Nächten liegen im Hafen Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt. Vom Hafen erreicht man in wenigen Minuten die berühmte Altstadt von Tallinn. Hier reihen sich urige Souvenirläden, erstklassige Restaurants und gemütliche Cafés aneinander. Im Sommer bieten Händler auf den Plätzen ihre Waren an. Dann kann man günstig Bernstein in allen Varianten erwerben.

Stockholm in Schweden

Die Hafeneinfahrt von Stockholm sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Genießen Sie den einmaligen Anblick der kleinen Schäreninseln. Stockholm ist eine kleine, aber feine Hauptstadt, die es in Sachen Galerien und Museen mit den großen Hauptstädten aufnehmen kann. Die Dichte an Museen ist gigantisch. Tauchen Sie ein in die Welt von ABBA erleben Sie im Millesgåraden die Werke von Carl und Olga Milles oder erfahren Sie alles über die Stadtgeschichte im Historiska Musset.

Ausflugsmöglichkeiten

In allen Häfen sind die Ausflugsmöglichkeiten nahezu unerschöpflich. In Danzig lohnt ein Ausflug zu der Marienkirche, der Katharinenkirche und dem Dom zu Oliva. Nördlich von Danzig liegt die Halbinsel Hel. Hier gibt es kilometerlange Sandstrände. Ein idealer Ort zum Schwimmen und Entspannen.

Klaipeda ist die älteste Stadt des Landes. Bei einem Ausflug in die Altstadt finden Sie eine Vielzahl an berühmten Sehenswürdigkeiten, wie der lebensfrohe Theaterplatz mit dem Brunnen des Ännchen von Tharaus und die quirlige Markstraße mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Knapp 25 Kilometer von Klaipeda entfernt liegt der Kurort Palanga. Hier liegen die schönsten Strände Litauens und Sie genießen ein beeindruckendes Panorama über den Kurischen Haff und die Kurische Nehrung.

Die zwei Tage in St. Petersburg sollten Sie ausnutzen, denn die Stadt ist voller Sehenswürdigkeiten und meisterhaften Bauwerken. Ein Muss für Kreuzfahrtpassagiere ist ein Ausflug zur Eremitage und zur Blutskirche. Machen Sie einen Bootsausflug auf der Newa und passieren Sie Löwenbrücke oder die Bankbrücke. Auch ein Besuch der kleinen Märkte sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Auch Tallinn bietet erstklassige Ausflugsmöglichkeiten. Fahren Sie zum Schloss Katharinental mit seinem wunderschön angelegten Park. Das Kunstmuseum KUMU ist nicht nur für Kunstliebhaber ein Highlight. Vom Fernsehturm im Botanischen Garten genießen Sie einen einmaligen Rundblick über der Stadt.

In Stockholm wartet das königliche Schloss auf der Stadtinsel Stadsholmen und das Kungliga Slottet mit der täglichen Wachablösung. Sehenswert sind auch das Königlich-Dramatische Theater und die barocke Kirche Adolf Fredriks.

Events & Veranstaltungen

Alle Hafenstädte bieten im Sommer zahlreiche Musik- und Kunstveranstaltungen an. Zudem gibt es regelmäßige Märkte und verschiedene Feste. Das größte Ereignis ist die Mittsommernacht im Juni.

Die Mein Schiff 3

Die Mein Schiff 3 ist das dritte Schiff von TUI-Cruises und ist seit 2014 auf den Weltmeeren unterwegs. Die Herzstücke der Mein Schiff 3 sind die Glasfassade Diamant und der Blaue Balkon, der sich 37 Meter über dem Meer befindet. Auf den Sonnendecks wartet ein 25 Meter langer Außenpool auf die Passagiere und im Konzertsaal Klanghaus erleben Gäste eine ganz besondere Akustik. Kulinarische Leckerbissen werden in zehn Restaurants und Bistros serviert. Zudem stehen 13 Bars und Lounges zur Verfügung.

Die Kabinen der Mein Schiff 3

Auf der Mein Schiff 3 gibt es 1253 Kabinen. 80% davon sind Balkonkabinen. Alle Kabinen sind standardmäßig mit einer Nespresso-Maschine ausgestattet, verfügen über Dusche und WC und sind individuell eingerichtet. Zudem steht eine begrenzte Anzahl an Familienkabinen mit Balkon oder Veranda zur Verfügung.

Ein ganz besonderes Highlight sind die Kombi-Balkonkabinen. Hier können die Balkons miteinander verbunden werden und Passagiere können zusätzliche Ferienhauspakete mit Grill-Events auf dem Balkon buchen.

Die SPA-Balkonkabinen garantieren einen direkten Zugang zum SPA & Meer-Bereich und liegen in unmittelbarer Nähe der Sauna. Bei der Buchung der SPA-Balkonkabine ist ein Wellnesspaket für 2 Personen inkludiert.

Die Premium-Verandakabinen besitzen eine Panoramaveranda, die über Eck verläuft und 30 qm groß ist.

Den puren Luxus erleben Passagiere in den drei Suiten-Kategorien. Die Junior-Balkon-Suiten haben eine Wohnfläche von 26 qm und einen zusätzlichen Balkon von 8 qm. Die Themen Suite ist sogar 54 qm groß und hat einen begehbaren Kleiderschrank. Die Himmel-und-Meer-Suiten locken mit einer Dachterrasse und einer großen Fensterfront.

Wichtige Hinweise, Einreisebestimmungen und weitere Informationen

Die Check-In-Zeiten werden Ihnen mit den Reiseunterlagen zugestellt. Alle Reisenden benötigen einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist.

11 Tage Ostseekreuzfahrt mit Mein Schiff 3 buchen

  • ab 1.795 pro Person
  • 11 Tage / 10 Nächte Mein Schiff 3
  • große Kabinenauswahl
  • Vollpension
  • Entertainment, Sport, Wellness & Kinderbetreuung
  • Trinkgelder & alle Gebühren inkl.
  • schnell & sicher online buchen

Bewertungen für den Artikel "Ostsee Baltikum mit Danzig – Mein Schiff 3"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer den Artikel Ostsee Baltikum mit Danzig – Mein Schiff 3 fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.